Partner

Credit Suisse

Seit 1993 ist die Credit Suisse Hauptsponsor des Schweizerischen Fussballverbands (SFV) und Partner aller U- und A-Nationalteams sowohl der Frauen als auch der Männer. Seit dem Beginn dieser Partnerschaft investiert die Credit Suisse die Hälfte der Sponsorengelder in die Ausbildung und Förderung junger Talente. Dies ermöglichte die Professionalisierung der Nachwuchsstrukturen und die Entwicklung der Schweiz zu einer führenden Ausbildungsnation.

Breitensport – Freude am Fussball
Wichtigste Voraussetzung für die Erfolge des Schweizer Fussballs ist die landesweite Popularität dieses Sports –
denn die Nachwuchskicker von heute sind die Nationalspieler von morgen. Deshalb engagiert sich die Credit Suisse auch im Breitensport und unterstützt seit vielen Jahren den Credit Suisse Cup – die grösste Schulfussball-Meisterschaft der Schweiz. Mit dem Credit Suisse Cup möchten wir junge Talente für den Fussballsport begeistern und Spass am Spiel vermitteln. Darüber hinaus ist die Bank Partner des Credit Suisse Kids Festival und bietet damit auch den Jüngsten zwischen 5 und 10 Jahren ein unvergessliches Fussballerlebnis.

Auch an den verantwortungsvollen Umgang mit Geld sollten Kinder mit Spiel und Spass herangeführt werden. Deshalb engagiert sich die Credit Suisse in diesem Bereich jetzt mit einer innovativen Lösung: dem Viva Kids Banking Paket mit Digipigi, dem digitalen Sparkässeli, und der Online-Plattform Viva Kids World. Kinder erfahren dort auf spielerische Weise mehr über den bewussten Umgang mit Geld, und für Eltern gibt es interessante Artikel und fundiertes Expertenwissen.
Erfahren Sie mehr unter: credit-suisse.com/vivakids

t>