News

Es wird wieder gekickt!

Bald darf wieder gespielt werden! Wir freuen uns darauf!

Der Startschuss zur Credit Suisse Kids Festival-Saison erfolgt am Samstag, 14. August beim Host-Club SC Schöftland! 

Nun wird an den Credit Suisse Kids Festival nach den Regeln der neuen SFV Spielform gespielt. Bei dieser Spielform werden auf einem kleinen Feld mit geringerer Anzahl Kinder und auf einem grösseren Feld mit mehr Kindern gespielt wird. Mit diesem Mix werden die positiven Aspekte sowohl des Klein- wie auch des Grossfeldspiels genutzt. Durch die tiefere Anzahl SpielerInnen erhöht sich die Spielbeteiligung: Jedes Kind hat automatisch mehr Ballkontakte, führt mehr Duelle und gewinnt an Gelegenheiten zu Torabschlüssen. Daneben besteht in der grösseren Spielvariante mehr Platz für längere Sprints, weitere Pässe und für taktisches Vorgehen. Die Kinder spielen ein zweistündiges Fussballturnier im Rotationssystem und ohne Rangierungsspiele. Ausgeglichene und bis zum Schluss spannende Spiele machen Spass, sind lernwirksam und fördern den Ehrgeiz.

Bei den G-JuniorInnen wird 3 vs. 3 auf unterschiedliche Tore, bei den F-JuniorInnen 3 vs. 3 im Wechsel mit 4 vs. 4 und bei den E-Junioren zuerst 3 vs. 3 und anschliessend 6 vs. 6 gespielt.

Kids Festival 2020 FC Uzwil

Credit Suisse Kids Festivals 2021

Die Austragungsorte für die Credit Suisse Kids Festivals 2021 sind bekannt.

Nach einer verkürzten letzten Saison 2020 gehen die Credit Suisse Kids Festivals in eine neue Runde.
Im Jahr 2021 werden wiederum in der ganzen Schweiz 20 Events durchgeführt und mit dem neuen Side-Event besucht. Den diesjährigen Start der Credit Suisse Kids Festival Saison erfolgt am 14.08.2021 in Schöftland. 

Der Schweizerische Fussballverband mit seinen Partnern Credit Suisse und PUMA freuen sich bereits jetzt auf eine Saison 2021 mit viel Freude, Spiel und Spass, und wünscht allen Host-Clubs gutes Gelingen und allen teilnehmenden Teams ein unfallfreies Turnier.

Hier geht es zu den Eventdaten, Eventorte und freien Plätze 2021. 

Credit Suisse KidsFestival 2019

Credit Suisse Kids Festival-Saison 2020

Das Credit Suisse Kids Festival-Saison konnte 2020 grösstenteils stattfinden – herzlichen Dank an alle Host-Clubs und teilnehmenden Vereine.

Da der Fairplay-Gedanke und die Freude am Fussball jeweils im Vordergrund liegen, ist es mehr als erfreulich, die lachenden Gesichter der Kinder zu sehen. Das Turnier hat unter anderem von Uzwil (SG), Binningen (BL) über Grandson-Tuileries (VD), Stein (AG), Horw (LU) und Grolley (FR) die regionale Vielfalt der Schweiz besucht. Ein nennenswerter Meilenstein ist die erstmalige Einführung der neun SFV Spielform. Diese Spielform ermöglicht es den Kindern, ohne Einwurf- oder Abstoss bedingte Unterbrüche zu spielen. Erfreulicherweise ist diese Neuerung auf Anklang gestossen, denn die Kinder machen Fortschritte - sowohl auf technischer als auch auf kognitiver Ebene. Die positiven Reaktionen der Kinder und Trainer auf diese – zumindest in der Schweiz – bis anhin noch wenig erprobte Spielform, helfen, solche innovative, zeitgemässen Ideen anzukurbeln. Die Turnierdaten für die kommende Ausgabe werden im Frühjahr 2021 auf unsere Webseite veröffentlicht. Der Schweizerische Fussballverband (SFV) und seine Partner Credit Suisse und PUMA können es kaum erwarten, Sie auf den Fussballplätzen der Schweiz willkommen zu heissen!

Credit Suisse Kids Festival 2020_SC Binningen