Credit SuisseVolkswagenSwissCarl F. BuchererPumaSRG SSR

News A-Team Frauen

WEURO 2022: Die Schweiz trifft in den Playoffs auf Tschechien

  • 05.03.2021

Das Schweizer Frauen-A-Nationalteam trifft in den EM-Playoffs im April 2021 auf Tschechien. Hin- und Rückspiel werden zwischen dem 7. und 13. April ausgetragen. Die Siegerin aus beiden Begegnungen qualifiziert sich für die EM im Sommer 2022 in England.

mehr lesen

10 Fakten zu Playoff-Gegner Tschechien

  • 05.03.2021

Was du über den Playoff-Gegner des Schweizer Frauen-A-Nationalteams wissen solltest…

mehr lesen

WEURO 2022: Playoff-Auslosung im Livestream (12:00 Uhr)

  • 03.03.2021

Die Auslosung der Playoff-Spiele für die UEFA Women’s EURO 2022 in England findet am Freitag, 5. März in Nyon statt. Neben der Schweiz sind Nordirland, Portugal, Russland, Tschechien und die Ukraine an der Auslosung beteiligt. Auf wen das Team von Nils Nielsen treffen wird, kann ab 12:00 Uhr im Livestream auf uefa.com verfolgt werden.

mehr lesen

Der Weg an die EM führt über die Playoffs

  • 24.02.2021

Das Schweizer Frauen-A-Nationalteam qualifiziert sich nicht direkt für die EM 2022 in England. Das Team von Nils Nielsen muss als viertbester Gruppenzweiter den Weg über die Playoffs nehmen.

mehr lesen

Frankreichs Lufthoheit entscheidet auch das zweite Spiel

  • 23.02.2021

Die Schweiz verliert auch das zweite Länderspiel in Metz mit 2:0. Beide Treffer für die Gastgeberinnen erzielt die torgefährliche Verteidigerin Wendie Renard.

mehr lesen

Rahel Kiwic - Der lange Weg zurück

  • 23.02.2021

Fast 17 Monate nach ihrem Kreuzbandriss im EM-Qualifikationsspiel in Litauen steht Rahel Kiwic am Dienstagabend im zweiten Länderspiel gegen Frankreich (Kick-off: 21:10 Uhr) in Metz vor dem Comeback im Nationalteam.

mehr lesen

Die Schweiz unterliegt Frankreich im ersten von zwei Länderspielen

  • 20.02.2021

Das ersatzgeschwächte Frauen-Nationalteam zeigt eine ansprechende Leistung, verliert aber dennoch das erste von zwei Länderspielen in Metz gegen Frankreich mit 0:2.

mehr lesen

Schweiz trifft zum 22. Mal auf Frankreich

  • 20.02.2021

Das Schweizer Frauen-A-Nationalteam ist am Freitagabend in Amnéville eingetroffen und bestreitet am Samstag, um 21:10 Uhr in Metz das erste von zwei Länderspielen gegen Frankreich. Nicht dabei sind die Legionärinnen aus England und Rekordtorschützin Ana-Maria Crnogorcevic, die nach einer Wadenverletzung noch nicht wieder zu 100 Prozent fit ist.

mehr lesen

Frauen-A-Team startet in Zürich

  • 16.02.2021

Am Dienstagmorgen absolvierte das Schweizer Frauen-A-Nationalteam die erste Trainingseinheit im Jahr 2021 im Heerenschürli in Zürich. Vier Spielerinnen hat Nationaltrainer Nils Nielsen im Hinblick auf die Länderspiele gegen Frankreich kurzfristig nachnominiert: Thaïs Hurni (Servette FCCF), Lara Marti (Bayer 04 Leverkusen), Sandrine Mauron (Eintracht Frankfurt) und Marilena Widmer (BSC YB-Frauen).

mehr lesen

Tournoi de France abgesagt – Schweiz bestreitet zwei Länderspiele gegen Frankreich

  • 11.02.2021

Das Tournoi de France 2021 findet nicht statt. Norwegen und Island haben ihre Teilnahme wegen der ange-spannten gesundheitlichen Situation kurzfristig abgesagt. Das Schweizer Frauen-A-Nationalteam testet in der Vorbereitung auf die wichtige EM-Barrage im April ersatzweise zwei Mal gegen Frankreich.

mehr lesen

Mehrere Rückkehrerinnen im Aufgebot von Nils Nielsen

  • 03.02.2021

Nationaltrainer Nils Nielsen hat für das Tournoi de France vom 17. bis 23. Februar 2021 in Metz und Sedan 23 Spielerinnen aufgeboten. Am Vierländerturnier mit Gastgeber Frankreich, Norwegen und Island stehen Nielsen die zuletzt abwesenden Gaëlle Thalmann, Noelle Maritz und Sandy Maendly wieder zur Verfügung. Zudem kehrt mit Rahel Kiwic eine Langzeitverletzte zurück ins Team.

mehr lesen

Alisha Lehmann leihweise zu Everton

  • 27.01.2021

Nationalspielerin Alisha Lehmann wechselt bis Ende Saison leihweise von West Ham United zu Everton.

mehr lesen

A-Team der Frauen erstmals am Tournoi de France

  • 26.01.2021

Zum Auftakt ins Länderspieljahr 2021 und als Vorbereitung auf die wahrscheinlichen EM-Playoff-Spiele im April nimmt das Schweizer Frauen-A-Nationalteam vom 17. bis 23. Februar erstmals am Tournoi de France teil. Das Team von Coach Nils Nielsen misst sich im Rahmen der zweiten Ausgabe des internationalen Vierländertur-niers mit Gastgeber Frankreich, Norwegen und Island.

mehr lesen

Kreuzbandriss bei Viola Calligaris

  • 22.12.2020

Viola Calligaris hat sich in der letzten Woche beim Abschlusstraining vor dem Spiel der 12. Runde der spanischen Primera Division Femenina gegen Espanyol Barcelona am linken Knie verletzt. Die 28-fache Schweizer Nationalspielerin erlitt einen Kreuzbandriss und wird bis auf Weiteres pausieren müssen.

mehr lesen

Sportler des Jahres: U-21, Wälti und Freuler nominiert

  • 03.12.2020

Die Sportredaktion des «Blick» wählt die Sport-Champions des Jahres: Unter den Nominierten befinden sich die U-21 von Coach Mauro Lustrinelli, Nationalteam-Kapitänin Lia Wälti und Nationalspieler Remo Freuler. Das Voting läuft vom 3. bis 11. Dezember 2020.

mehr lesen